Unsere Kunden sind Mitglieder. Unsere Erzeuger sind Partner. Wir sind die Brücke dieser solidarischen Lebensmittelversorgung.

So funktioniert es für Verbraucher

Icon Mitgliedschaft

Unser Konzept basiert auf Solidarität. Daher dürfen nur Mitglieder bei noma einkaufen. Du wirst Teil einer Gemeinschaft aus Erzeugern und Verbrauchern. Dein Mitgliedsbeitrag ist ein Einkaufsguthaben, das Du jeden Monat in unseren Läden oder mit Online-Bestellungen verbrauchen kannst.

Icon Beitrag

Deine Beiträge sichern die wirtschaftliche Existenz der Betriebe und sorgen dafür, dass die Erzeuger den Lohn erhalten, den sie verdienen. Und dass wir alle die Nahrungsmittel bekommen, die wir wollen: vielfältig, regional, gesund und bezahlbar.

Icon Einkauf

Du kannst Deine Lebensmittel in unseren eigenen noma-Läden einkaufen. Oder Du bestellst ganz bequem online und holst Dein Paket an einer unserer Verteilstationen ab. Bis vor Deine Haustüre liefern wir aktuell nicht, da wir es ökologisch nicht sinnvoll finden.

So funktioniert es für Erzeuger

Icon Fairness

Wir machen uns stark für den Erhalt kleinbäuerlicher Strukturen und eine faire und nachhaltige Erzeugung von Lebensmitteln. Wir wollen die Erzeugung und Vermarktung von Lebensmitteln verändern. Unser Grundsatz lautet: Faire Preise und Wertschätzung für gute Lebensmittel.

Icon Infrastruktur

Wir bieten eine zeitgemäße Infrastruktur für den Verkauf, übernehmen Transport, Vermarktung und Vertrieb. Dadurch entsteht ein großer Direktverkauf für regionale Erzeuger und ihre Produkte. Ein Hofladen für alle. Ohne Zwischenhändler.

Icon Gemeinwohl

Wir sind dem Gemeinwohl verpflichtet. Unsere Erzeuger erhalten so viel wie möglich von den Einnahmen und unsere Kunden zahlen faire, aber keine überhöhten Preise. Wir behalten nur den Anteil, der zum Funktionieren von Verwaltung, Logistik und Vertrieb nötig ist.